Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsschwerpunkte der Universitätsklinik für Angiologie umfassen unter anderem folgende Bereiche: 

  • Medikamentöse & interventionelle Behandlung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK)
  • Arteriosklerose, vaskuläre Risikofaktoren, Lipidologie
  • Venöse Thromboembolie
  • Gefässmalformationen